trarzh-TWenfrdeelitfarues

EurepGAP

EurepGAP-Zertifizierung

EurepGAP-Zertifizierung

Was ist EurepGAP?

Die EUREP-Erklärung besteht aus den Initialen der Euro Retailer Produce Working Group. Der Name dieser Gruppe kann in die European Retailer Manufacturer Working Group übersetzt werden. Diese Gruppe hat ihre Arbeit in 1997 aufgenommen und konzentriert sich auf die Gewährleistung der Sicherheit von Agrarprodukten vom Tisch bis zum Tisch. Es basiert in seiner Arbeit auf folgenden Grundsätzen:

  • Gefahrenpräventionsanalyse an kritischen Kontrollpunkten (HACCP)
  • Integriertes Schädlingsmanagement
  • Integriertes Pflanzenmanagement

EUREP unterstützt die kontinuierliche Entwicklung neuer Methoden und Technologien im Zusammenhang mit der Landwirtschaft.

Der Ausdruck GAP setzt sich aus den Initialen der Erklärung zur guten landwirtschaftlichen Praxis zusammen, die als gute landwirtschaftliche Praxis übersetzt wird. Gute landwirtschaftliche Praktiken basieren auf dem Schutz von Menschen und allen Lebewesen während der landwirtschaftlichen Produktion, wobei versucht wird, die Grundsätze des Schutzes der natürlichen Ressourcen einzuhalten und sicherzustellen, dass die landwirtschaftliche Produktion nachvollziehbar und nachhaltig ist. Ebenso sollen zuverlässige landwirtschaftliche Produkte für die Menschen bereitgestellt werden.

Kurz gesagt, Super- und Verbrauchermärkte in Ländern der Europäischen Union (dh große Einzelhändler Unternehmen), angebaut oder wollte Mindeststandards in den Import der landwirtschaftlichen Erzeugnisse für die Verbraucher arbeitet, um mehr gesunde landwirtschaftliche Erzeugnisse in den Ländern der Europäischen Union durch eine neue Verordnung bestimmt zu bieten. Diese Norm der Umsetzung, mit Einsatz von Chemikalien in der Landwirtschaft Anbaumethoden gut reduziert und damit versucht, die Gesundheit des Verbrauchers zu schützen.

Produzentenfirmen, die heute nicht an dieser EUREPGAP-Formation teilnehmen, werden Schwierigkeiten haben, ihren derzeitigen Marktanteil zu halten. Weil die Anforderungen von Einzelhändlern an EUREPGAP-zertifizierte Produkte in Ländern der Europäischen Union rapide steigen. Diese Situation ist für unser Land von großer Bedeutung. Weil die Länder der Europäischen Union ein wichtiger Zielmarkt für unser Land sind und ein erheblicher Teil des Exports von frischem Obst und Gemüse in die Länder der Europäischen Union erfolgt.

Welche Bedeutung hat EurepGAP?

Für den EUREPGAP-Antrag müssen Dokumente von international anerkannten akkreditierten Prüfinstitutionen oder -labors eingeholt werden.

Die Zunahme der Menge und Vielfalt der Produkte, die dem internationalen Handel unterliegen, hat zur Entwicklung von Lebensmittelstandards beigetragen, die von den Ländern der Europäischen Union, aber im Allgemeinen von allen Ländern der Welt allgemein akzeptiert werden. Darüber hinaus haben der Anstieg des Einkommensniveaus der Verbraucher, der Anstieg des Bildungsniveaus, das zunehmende Bewusstsein der Menschen und die Zunahme des Wettbewerbs auf dem Markt die Bedeutung der Ernährungssicherheit erhöht.

Wie in vielen Ländern sind in unserem Land Fragen der Tier- und Pflanzengesundheit wichtiger. Dies erfordert die Überwachung und Umsetzung international anerkannter Standards.

EUREPGAP ist ein Qualitätssystem für den Agrarsektor und definiert den Rahmen für gute landwirtschaftliche Mittel, der entwickelt wurde, um die landwirtschaftliche Produktion optimal zu gestalten, und der die Grundprinzipien enthält. Der EUREPGAP-Standard gilt auch für das Schneiden von Blumen und Setzlingen sowie von frischem Obst und Gemüse. In den folgenden Jahren hat EUREPGAP auch spezifische Standards für Tierkonsum, Getreide, Futtermittel und Kaffee festgelegt. Gleichzeitig soll die Lebensqualität der Produzenten gesteigert werden.

Das EUREPGAP-Protokoll besteht hauptsächlich aus drei Dokumenten:

  • Das Protokoll besteht aus den für die Produktion anzuwendenden Normen und ist ein Dokument, das die Hersteller einhalten müssen.
  • Erläutert die allgemeinen Vorschriften, Dokumentationsstufen und die Anforderungen der durchzuführenden Prüfungsarbeiten.
  • Kontrollpunkte und Konformitätskriterien sind Standards und Details, die Hersteller einhalten müssen.

In mehr als 50-Ländern wird die Zertifizierung von mehr als 70-Zertifizierungsstellen auf der ganzen Welt durchgeführt. Die Gültigkeitsdauer des EUREPGAP-Zertifikats beträgt ein Jahr und muss jedes Jahr durch Auditierung erneuert werden. Produzenten können beantragen, Dokumente einzeln oder als Gruppe zu erhalten.

Für EUREPGAP-Zertifizierungsarbeiten gelten folgende Berechtigungsstufen:

  • Hohe Eignung: Für die Zertifizierung ist die Einhaltung von 100 erforderlich.
  • Geringfügige Konformität: Für die Zertifizierung ist die 95-Konformität erforderlich.
  • Empfehlungen: Kontrollen werden durchgeführt, haben jedoch keinen Einfluss auf die Zertifizierung.

Es gibt einige Sanktionen wie Verwarnung, Aussetzung und Löschung, sofern die vorgesehene Einhaltung nicht erreicht wird.

EUREPGAP Standards sowie HACCP (Hazard Prevention Analysis and Critical Control Points) Standard und TS EN ISO 22000 (Lebensmittelsicherheit Managementsysteme - Anforderungen für jede Organisation in der Nahrungskette) Standards, wie Normen, Lebensmittelsicherheit und Standards in der internationalen Arena im Bereich der menschlichen Gesundheit und Ernährung und Landwirtschaft entwickelt Qualitätssicherungsstandards für ein umfassendes Qualitätsmanagement in Unternehmen, die Produkte herstellen.

Der EUREPGAP-Standard definiert im Allgemeinen folgende Regeln:

  • Kontrolle und Schutz der landwirtschaftlichen Produktionsprozesse unter den Bedingungen der Nachhaltigkeit im Rahmen der Grundsätze des Qualitätsmanagementsystems
  • Registrierung aller Prozesse
  • Bewirtschaftung von Wiesen- und Weideflächen in ländlichen Gebieten, Schutz von Wasserbetten und Brunnen, Wald- und Jagdtieren
  • Methoden zur Verwendung von Pestiziden und Chemikalien
  • Sicherstellung von Tierschutz und Gesundheit

Das EUREPGAP-Protokoll bietet ein breites Anwendungsspektrum von landwirtschaftlichen Produkten über frisches Obst und Gemüse bis hin zu Schnittblumen und Setzlingen. Wenn sich der Good Agricultural Practice Standard in landwirtschaftlichen Betrieben verbreitet, werden Rohstoffe in einem sicheren und kontrollierten System erzeugt und dokumentiert. EUREPGAP-Zertifizierungsstudien spielen eine wichtige Rolle bei der Sicherung des ersten Rings der Lebensmittelkette im Hinblick auf das ökologische Gleichgewicht der Erde und den Schutz der Umwelt sowie die Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit.

Heute für die Verwaltung der Lebensmittelsicherheit, verschiedene Anwendungen und Zertifizierungsaktivitäten sind zwischen den einzelnen Ländern durchgeführt. International Standards Organization (ISO) hat für die Befreiung des Falles von mehrere Dokumentenbearbeitung und Herstellung von Lebensmittelunternehmen und landwirtschaftlichen Betrieben eines internationalen Standard gearbeitet. In dieser Studie wird am Ende des HACCP und EUREPGAP Prinzipien und Kriterien, ISO 9001 und 9002 Standards, die British Retail Consortium Technischen Normen und International Food Standards (IFS), eine neue ISO 22000 zusammen für Lebensmittelsicherheit-Management-System genommen wird auf Standards bestimmt.

Während dieser Studien wurde EurepGAP jedoch in 2007 auf GlobalGAP geändert. Die neueste Version dieses Standards wurde in 2013 veröffentlicht. Zum anderen werden Zertifizierungsstudien zu Good Agricultural Practices und zum anderen GLOBALGAP-Zertifizierungsstudien durchgeführt.

Bescheinigung

Das Unternehmen, das Audit-, Überwachungs- und Zertifizierungsdienstleistungen nach international anerkannten Standards erbringt, bietet auch regelmäßige Inspektions-, Prüf- und Kontrolldienstleistungen an.

Bize Ulaşın

Anschrift:

Hauptsitz Mh, Gencosman Cd, No 11
Gungoren - Istanbul

Telefon:

+90 (212) 702 40 00

Whatapp:

+90 (532) 281 01 42

Arama