trarzh-TWenfrdeelitfarues
WAS IST EUREPGAP?

Eurepgap heißt jetzt Globalgap.

GLOBALGAP (EUREPGAP) ist eine Initiative, die 1997 zusammengestellt und in die Praxis umgesetzt hat, um sicherzustellen, dass die großen europäischen Supermärkte die sichere menschliche Gesundheit der landwirtschaftlichen Erzeugnisse, die sie in ihre Regale stellen, nicht beeinträchtigen. Heute ist es ein globaler Standard, der auf der ganzen Welt gültig ist. 70-80% der größten Einzelhändler und Hersteller in Europa sind derzeit Mitglieder oder bei GLOBALGAP (EUREPGAP) registriert.

GLOBALGAP (EUREPGAP) Standard; gilt sowohl für einzelne Landwirte als auch für Erzeuger- / Landwirtegruppen (z. B. Genossenschaften, große Exporteure, Packhäuser usw.); Erzeuger- / Erzeugergemeinschaften müssen außerdem die Anforderungen der Dokumente des Qualitätsmanagementsystems erfüllen und in der Lage sein, die Verbindungen zwischen Erzeugern zu verwalten.

eu

Integriertes Farm Assurance-System für Kontrollpunkte und Konformitätskriterien.

Risiken und Probleme im Lebensmittelsektor sind das wichtigste Element, das im globalisierenden Welthandel beseitigt werden muss. GLOBAL GAP (der Name Eurepgap wurde durch den Namen Globalgap ersetzt) ​​ist eine geeignete Praxis für globale Märkte, indem die schnell wachsenden Verbraucherbedürfnisse der Weltländer in landwirtschaftliche Produktion umgewandelt werden, und ist ein wichtiger Referenzstandard für gute landwirtschaftliche Praktiken. GLOBAL GAP ist eine private Organisation, die freiwillige Standards für die Zertifizierung von weltweit angebauten landwirtschaftlichen Produkten festlegt. Ziel dieser Organisation ist es, die Fähigkeit zu verbessern, verschiedene Produkte auf die gesamte globale Landwirtschaft anzuwenden, und einen Referenzstandard für gute landwirtschaftliche Praktiken (GAP) zu schaffen. GLOBAL GAP ist ein Farm-Pre-Exit, dh ein Stop-and-Take-Standard, der die Zertifizierung von landwirtschaftlichen Produkten, die mit landwirtschaftlichen Praktiken hergestellt wurden, den zertifizierten Produktprozess aus landwirtschaftlichen Betriebsmitteln wie Saatgut, Sämlingen und allen landwirtschaftlichen Aktivitäten umfasst. GLOBAL GAP ist ein Geschäftslabel und kann daher von Verbrauchern nicht direkt gesehen werden. GLOBAL GAP-Zertifizierungsdienste werden in mehr als hundert Ländern angeboten. Alle Lebensmittelhersteller weltweit können die GLOBAL GAP-Zertifizierung von "Farm to Table" beantragen und sich zertifizieren lassen. Bei der GLOBAL GAP-Zertifizierung werden unangekündigte Audits, zusätzliche Audits und jährliche Audits für Hersteller durchgeführt. GLOBAL GAP besteht aus einer Reihe von Dokumenten. Die GLOBAL GAP General Regulations, GLOBAL GAP Compliance-Kriterien, Kontrollpunkte und Checklisten decken diese Dokumente ab. Der GLOBAL GAP-Standard musste gefunden werden, um die Entwicklung regional harmonisierter Managementsysteme zu fördern, in denen verschiedene landwirtschaftliche Sicherungssysteme zuvor Praktiken wie GLOBAL GAP hatten, um diese Probleme für Landwirte zu vermeiden, die sich mehreren Audits unterziehen mussten. Der GLOBAL GAP-Standard, der den aktuellen Benchmarking-Prozess für nationale oder regionale Betriebsversicherungspläne erfolgreich abgeschlossen hat, wird als diesen Praktiken gleichwertig angesehen.

Der GLOBAL GAP-Standard verbessert sich kontinuierlich, um den technologischen und marktbezogenen Entwicklungen Rechnung zu tragen, und wird alle drei Jahre überarbeitet.

 

Bescheinigung

Das Unternehmen, das Audit-, Überwachungs- und Zertifizierungsdienstleistungen nach international anerkannten Standards erbringt, bietet auch regelmäßige Inspektions-, Prüf- und Kontrolldienstleistungen an.

Bize Ulaşın

Anschrift:

Merkez Mh, Dr. Sadık Ahmet Cd, Nr. 38/44 A. 
Bagcilar - Istanbul, TÜRKEI

Telefon:

+90 (212) 702 00 00

Whatsapp:

+90 (532) 281 01 42

Arama