trarzh-TWenfrdeelitfarues

ISO TS 13027

ISO TS 13027 Hygiene und Hygienezertifizierung

ISO TS 13027 Hygiene und Hygienezertifizierung

Was ist Hygiene und Hygiene?

Einerseits werden neue Technologien entwickelt, und die natürliche Umwelt wird weiterhin mit voller Geschwindigkeit verschmutzt. Diese Bedingungen erfordern, dass Menschen und Organisationen der Hygiene mehr Bedeutung beimessen, und dieses Problem tritt mehr denn je in den Alltag ein. Es ist von größter Wichtigkeit, dass jeder die Hygienebedingungen in allen Prozessen einhält, vom Rohstoff bis zur Gewinnung des Lebensmittels, damit jeder sichere Lebensmittel konsumieren kann.

Hygiene unter Berücksichtigung der Verwendung und des Verwendungszwecks von Lebensmitteln, um einen sicheren Verzehr durch Menschen zu gewährleisten, alle Arten von Maßnahmen zur Reinigung zu treffen und die erforderlichen Bedingungen zu schaffen. Hygiene bedeutet also, dass Lebensmittel sauber und frei von krankheitserregenden Faktoren sind. Wenn die Bereitstellung und der Schutz von Hygienebedingungen im Lebensmittelsektor erwähnt werden, versteht sich, dass während der Zubereitung, Verarbeitung, Verpackung, Lagerung, des Transports und des Verkaufs von Lebensmitteln die Verhinderung von Mikroben, die von irgendeiner Quelle übertragen werden können, verstanden wird.

Hygiene umfasst die Prozesse zum Schutz und zur Verbesserung der menschlichen Gesundheit sowie zur Wiederherstellung der Gesundheit bei Krankheitszuständen. Wenn es um Hygienemaßnahmen im Lebensmittelbereich geht, sollten die Lebensmittel mit den notwendigen Bedingungen ausgestattet werden, um ihre physikalische, chemische und biologische Zuverlässigkeit zu gewährleisten, und Lebensmittel sollten von Mikroorganismen und verschiedenen Kontaminationen, die die menschliche Gesundheit bedrohen, ferngehalten werden. Kurz gesagt, durch Hygiene werden Lebensmittel für die menschliche Gesundheit geeignet gemacht.

Schädliche Mikroorganismen, die in Menschen, Tieren, Wasser oder Boden vorkommen, können durch Küchenutensilien wie Putztücher, Schneidebretter oder direkt mit den Händen übertragen werden und zum Verderben von Lebensmitteln, Vergiftungen von Menschen und verschiedenen Krankheiten führen. Diese gefährlichen Mikroorganismen können sich während der Lebensmittelherstellung leicht auf andere Lebensmittel ausbreiten.

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen wird Kontamination und Kontamination von Lebensmitteln als Lebensmittelkontamination definiert und tritt aufgrund von drei Faktoren auf: physikalische Kontamination, chemische Kontamination und biologische Kontamination. Physikalische Kontamination ist das Einmischen von nicht nährstoffreichen Fremdstoffen in Lebensmittel. Die chemische Kontamination ist hauptsächlich auf Pestizide zurückzuführen, die in der landwirtschaftlichen Produktion verwendet werden. Eine biologische Kontamination wird durch Mikroorganismen wie Bakterien, Parasiten, Schimmelpilze und Viren verursacht, die sich aufgrund der richtigen Lagerung von Lebensmitteln und der Nichteinhaltung von Hygienebedingungen schnell vermehren. Auf Lebensmittel übertragene Bakterien sind die häufigsten Mikroorganismen, die durch Lebensmittel übertragene Krankheiten und Lebensmittelvergiftungen verursachen.

Abgesehen von diesen Faktoren sind Lebensmittel auch Kreuzkontaminationen ausgesetzt, die die Hygiene beeinträchtigen. Kreuzkontaminationen sind bei Lebensmittelvergiftungen sehr häufig. Beispielsweise produzieren rohe oder degradierte Lebensmittel schnell Bakterien. Wenn solche Lebensmittel zusammen mit gesunden Lebensmitteln gefunden werden, verursachen sie eine Kreuzkontamination. Die gefährlichsten Stellen in dieser Hinsicht sind Spitzen und Schneidbretter.

Weltweit werden durch Lebensmittel übertragene Krankheiten immer gefährlicher. Daher ist die Hygiene und Hygiene von Lebensmitteln das wichtigste Thema. Um die menschliche Gesundheit der zu verzehrenden Lebensmittel nicht zu beeinträchtigen, müssen Maßnahmen aller Art von Lebensmittelunternehmen bis hin zu Verbrauchern getroffen werden.

Was ist der Hygiene- und Hygienestandard ISO TS 13027?

In der Tat sind die Konzepte Hygiene und Sanitär miteinander verflochten und ergänzen sich gegenseitig. Im Allgemeinen wird Hygiene heute im gleichen Sinne wie Reinigung verwendet. Hygiene hat jedoch eine breitere Bedeutung. Andererseits konzentriert sich Hygiene, was auf Lateinisch Gesundheit bedeutet, auf die Arbeit, die zum Schutz der menschlichen Gesundheit und zur Gewährleistung eines komfortablen Lebens geleistet wird.

Die Hygiene von Lebensmittelunternehmen ist wichtig für die Produktsicherheit und die Gesundheit der Verbraucher. Es ist notwendig, die möglichen Risiken im Unternehmen zu ermitteln, die notwendige Bedeutung zu übernehmen, die Risiken unter Kontrolle zu halten und sich auf Reinigungs- und Desinfektionspraktiken zu konzentrieren.

Der ISO 13027-Hygiene- und Hygienestandard für Lebensmittelproduktionsstätten, kurz Hygienestandard genannt, wurde von der Internationalen Organisation für Normung (ISO) veröffentlicht. Diese Norm, die vom türkischen Normungsinstitut in unserem Land unter dem Titel Hygiene und Hygiene - Allgemeine Regeln in den Produktionsstätten von TS 13027 Food veröffentlicht wurde, regelt hauptsächlich die folgenden Themen:

  • Lebensmittelproduktionsunternehmen
  • Die Büros, die Cafeteria, die Spülmaschine, die Toiletten, die Duschen, die Umkleide- und Umkleidekabinen und solche sozialen Einrichtungen des Unternehmens
  • Unternehmensumgebung
  • Beleuchtungs- und Heizungssysteme
  • Die Kraftstofftanks und Kraftstoffsysteme des Unternehmens
  • Lagerbereiche und Versandarten des Unternehmens
  • Werkzeuge und Geräte für die Produktion
  • Mitarbeiter des Unternehmens
  • Desinfektion und Sterilisation des Unternehmens
  • Kritische Kontrollpunkte für das Unternehmen

ISO TS 13027 Hygiene und Hygienezertifizierung

Insbesondere Unternehmen, die in den folgenden Bereichen tätig sind, müssen die ISO TS 13027-Zertifizierung für Hygiene und Hygiene erhalten: Lebensmittelhersteller, Restaurants, Restaurants, Cafés, Cateringunternehmen, Marktketten, Lebensmittelverpackungsunternehmen, Lebensmittellagerunternehmen, Logistikunternehmen, Lebensmittelläden, Kantinen Alle Unternehmen im Zusammenhang mit Lebensmitteln, Buffets und Lebensmitteln.

Der ISO 13027-Hygiene- und Hygienestandard in Lebensmittelproduktionsanlagen wurde entwickelt, um die grundlegenden Produktions- und Umweltbedingungen bereitzustellen, die für die Herstellung sicherer Lebensmittel erforderlich sind, die die Gesundheit der Menschen nicht gefährden und Menschen Schaden zufügen.

Darüber hinaus hat das Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Angelegenheiten die Verordnung zur Überwachung und Kontrolle der Lebensmittelsicherheit und -qualität in 2008 veröffentlicht. Der Zweck dieser Vorschrift besteht in ähnlicher Weise darin, die technischen und hygienischen Bedingungen festzulegen, die Lebensmittelhersteller in Bezug auf Lebensmittelsicherheit und -qualität einhalten müssen, und alle oben aufgeführten Unternehmen sind verpflichtet, diese gesetzlichen Vorschriften einzuhalten.

Zertifizierungsstellen prüfen die Unternehmen in Bezug auf die vom ISO TS 13027-Standard abgedeckten Themen und stellen gegebenenfalls ISO TS 13027-Zertifikate aus. Wichtig ist, dass das Unternehmen die erforderlichen Bedingungen gemäß den Audits, Tests und Analysen sowie den Messergebnissen erfüllt und aufrechterhält. Die Hauptvorteile der Unternehmen mit diesem Zertifikat sind:

  • Das Engagement des Unternehmens für Lebensmittelsicherheit ist bewiesen
  • Das Unternehmen hält die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen ein.
  • Risiken, die heute oder in Zukunft auftreten können, werden identifiziert
  • Stärkt das Unternehmensimage und verschafft sich Wettbewerbsvorteile
  • Verbraucherbeschwerden werden reduziert
  • Die Hygiene- und Sanitärentwicklung des Unternehmens wird durch regelmäßige Kontrollen überwacht
  • Die Mitarbeiter werden durch regelmäßige Kontrollen unter Kontrolle gehalten

Bescheinigung

Das Unternehmen, das Audit-, Überwachungs- und Zertifizierungsdienstleistungen nach international anerkannten Standards erbringt, bietet auch regelmäßige Inspektions-, Prüf- und Kontrolldienstleistungen an.

Bize Ulaşın

Anschrift:

Hauptsitz Mh, Gencosman Cd, No 11
Gungoren - Istanbul

Telefon:

+90 (212) 702 40 00

Whatapp:

+90 (532) 281 01 42

Arama